Fragen und Antworten - Lichtplatten aus Plexiglas / Acryl

Datum: Thursday, 12. February 2015

FAQ Einleitung:

Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA, umgangssprachlich Acrylglas oder Plexiglas) ist ein synthetischer, transparenter, thermoplastischer Kunststoff.


FAQ Inhalt:

Plexiglas / Acryl
Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA, umgangssprachlich Acrylglas oder Plexiglas) ist ein synthetischer, transparenter, thermoplastischer Kunststoff. Aus Polymethylmethacrylat wird zum Einsatz in verschiedensten Bereichen eine Vielzahl von transparenten und nicht-transparenten Gegenständen, Waren, Bauteilen, Halbprodukten bzw. Halbzeugen gefertigt. PMMA ist z. B. unentbehrlich in der Zahnmedizin, wo es für Prothesen eingesetzt wird. Hierfür wird der Kunststoff mit Metallsalzen eingefärbt, so dass die typische rosa Farbe entsteht. In durchsichtiger Form wird er für Verbandsschienen eingesetzt. Der Kunststoff wird frei angemischt und härtet unter Hitze und Druck aus. Es können auch Aktivatoren zugesetzt werden.
Bekannt wurde PMMA unter dem Handelsnamen Plexiglas®, angemeldet 1933 von Otto Röhm.In Europa und Asien ist dies ein eingetragener Markenname der Evonik Röhm GmbH , in den USA der Altuglas International (Arkema Gruppe). Jedoch vertreibt auch Evonik unter dem Namen Acrylite® sein Acrylglas in den USA.

Zusatzinformationen:

Angesehen: 951

ZurückWeiter

Neue Produkte

PVC ONDEX Lichtplatte Profil Welle 76/18 - opal

8,35EUR / pro Platte inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 15,10EUR / m²

Alle neuen Produkte
Angebote

PC Lichtplatte Profil 70/18 - opak grau

Unser alter Preis: 27,84EUR
Sonderangebot: 20,58EUR / pro Platte Sie sparen 7,26EUR (26,1%) inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 7,26EUR / m²

Alle Sonderangebote
Wer ist Online?

Zur Zeit sind online.